Veranstaltungen September 2020

5. September 2020 – 20.00 Uhr „Schautanzgala“

Die 18. Schautanzgala des Tanzsportclub Grimmen überrascht mit internationalen Gästen. Im vergangenen Jahren besuchten gut 350 Gäste das farbenfrohe Tanzspektakel im großen Saal des Kulturhauses „Treffpunkt Europas“.
Wie in jedem Jahr bietet die Gala neben atemberaubenden Vorführungen auch genügend Raum für eigene Tanzversuche. Ob Rumba, Tango oder Walzer, alles kann ausprobiert und/oder bestaunt werden.

Wie vom TSC zu erfahren war, teilt sich der Abend in mehrere Programmblöcke auf zwischen denen immer wieder getanzt werden kann. Eröffnet wird der Abend von den Jüngsten, die wochenlang trainiert haben.
Höhepunkte der Veranstaltung sind die Auftritte der Showtänzer.

Insgesamt werden etwa 50 Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 6 bis 50 Jahren auftreten.
Den TSC gibt es seit 1992. Der Verein hat aktuell ca. 60 Mitglieder.

Karten erhalten Sie im Kulturhaus oder unter der Rufnummer 038326 / 24 24. Die Tickets kosten, je nach Rang, zwischen 17,00 und 23,00 Euro.

Einlass ist ab 19.00 Uhr. Beginn der Veranstaltung ist um 20.00 Uhr.

12. September 2020 – 09.00 Uhr „Trödel- und Krammarkt“

 

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres wird auch in diesem Jahr im Kulturhaus wieder ein großer „Herbst Floh-, Trödel- und Krammarkt“ veranstaltet.
An zwei Tagen können „Hobby- und Profitrödler“ im großen Saal alles zur Schau stellen, was nicht niet- und nagelfest ist.
Angeboten werden können alle dem Charakter des Marktes entsprechende Artikel.
Verboten sind verfassungsfeindliche und pornografische Erzeugnisse, sowie Schuhe und Textilien als Neuwaren.
Anmeldeformulare und Informationen zu den Standgebühren können im Ordnungsamt der Stadt angefordert werden.
Der Markt hat von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Für Besucher ist der Eintritt frei!

13. September 2020 – 09.00 Uhr „Trödel- und Krammarkt“

 

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres wird auch in diesem Jahr im Kulturhaus wieder ein großer „Herbst Floh-, Trödel- und Krammarkt“ veranstaltet.
An zwei Tagen können „Hobby- und Profitrödler“ im großen Saal alles zur Schau stellen, was nicht niet- und nagelfest ist.
Angeboten werden können alle dem Charakter des Marktes entsprechende Artikel.
Verboten sind verfassungsfeindliche und pornografische Erzeugnisse, sowie Schuhe und Textilien als Neuwaren.
Anmeldeformulare und Informationen zu den Standgebühren können im Ordnungsamt der Stadt angefordert werden.
Der Markt hat von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Für Besucher ist der Eintritt frei!

19. September 2020 – 20.00 Uhr Jahrgangstreffen

 

Der Absolventen der „Robert-Koch-Schule“. Geschlossene Veranstaltung!

26. September 2020 – 16.00 Uhr Musikshow „Die große Schlager Hitparade“

 

Ein Muss für alle Schlagerfans. Sascha Heyna präsentiert Hein Simons, „Die Schlagerpiloten“, Vincent Gross und Daniela Alfinito.

Karten gibt es ab sofort im Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ oder unter der Rufnummer 038326 / 24 24.

Die Tickets kosten 52,90 Euro im 2. Rang und 54,90 Euro im 1. Rang.

Einlass ist ab 15.00 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr.